Header KASA

_

_

E-Mail Drucken PDF

Denkmalschutz

Wenn Sie Eigentümerin oder Eigentümer eines Baudenkmals sind, müssen Sie sämtliche Arbeiten mit dem Stadtkonservator vorher abstimmen. Dessen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beraten Sie bei der Auswahl des geeigneten Reinigungsverfahrens und bei der Ausführung der Arbeiten.

Stadt Köln - Stadtkonservator
Willy-Brandt-Platz 2
50679 Köln

Tel. 0221 / 221-2 2318
Fax: 0221 / 221-2 2293

Je nachdem in welchem Stadtteil oder -bezirk sich Ihr Baudenkmal befindet, stehen Ihnen folgende Gebietsreferentinnen und Gebietsreferenten des Stadtkonservators zur Verfügung:

Altstadt, Deutz,   Tel. 0221 / 221-2 2346

Neustadt/Nord, Rodenkirchen u. südl. Vororte, Tel. 0221 / 221-2 47 83

Neustadt/Süd, Zollstock, Raderberg, Raderthal, Tel. 0221 / 221-2 62 57

Bayenthal, Marienburg , Tel. 0221 / 221-2 37 21

Lindenthal, Tel. 0221 / 221-2 39 20

Ehrenfeld, Chorweiler, Tel. 0221 / 221-2 47 76

Nippes, Porz, Tel. 0221 / 221-2 63 93

Kalk, Mülheim, Tel.  0221 / 221-2 23 50

 

Die Vereinigung der Landesdenkmalpfleger hat auf ihrer Internetseite ein Arbeitsblatt zur Graffitientfernung und Graffitiprophylaxe an denkmalgeschützten Objekten (Arbeitsblatt 22) herausgegeben.
http://www.denkmalpflege-forum.de/Veroffentlichungen/Arbeitsblatter/arbeitsblatter.html